Virenschutz Informationen auf refer.fr refer.fr
Virenschutz
Viren
Virenscanner
Antivirensoftware
Antivirus
Spyware
Antispy
Trojaner
Firewall
Dialer
Dialerschutz
Spam
Spamfilter
Antispam
Anonym Surfen
Antivirenprogramm

Trojaner

Wie das Trojanische Pferd aus der Sage dienen auch Computer-Trojaner dazu, Sicherheitsvorkehrungen durch eine List zu umgehen. Trojaner tarnen sich meist als nützliche Hilfsprogramme, die der User in gutem Glauben auf seinem Rechner installiert. Oft erfüllen die Programme sogar eine nützliche Funktion, hinterrücks können sie jedoch enormen Schaden anrichten.

Meist bringen Trojaner weitere Schadprogramme unbemerkt auf den Rechner. Dies können unter anderem Spyware-Programme sein, die das Sytem ausspähen und empfindliche persönliche Daten weiterleiten. Sogenannte "Keylogger" erfassen sogar jeden einzelnen Tastenanschlag des Users und können so beispielsweise Passwörter bei der Eingabe abfangen. Selbst eine "Fernsteuerung" des befallenen Rechners durch einen Dritten ist möglich.

Einmal installiert, sind Trojaner oft nur schwer vom System zu entfernen. Das gleiche gilt für die zusätzlichen Schadprogramme, die der Trojaner auf den Rechner gebracht hat. Eine sogenannte Firewall kann aber zumindest auf die ungewollten Netzaufrufe durch den Trojaner hinweisen und diese im Idealfall unterbinden.

Da Android das meistgenutzte Betriebssystem weltweit ist, finden über das Betriebssystem auch die meisten Angriffe mittels Trojaners statt. Auch hier gelangen die meisten Trojaner über die Installation von Apps auf die Geräte und schnüffeln die Daten der Nutzer aus. Hilfe versprechen aber Sicherheits-Einstellung im Betriebssystem sowie wirksame Apps. Stern.de gibt Tipps und eine Auswahl an Programmen.

 
Fettabsaugen
DSL
Virenschutz
Impressum