DSL Informationen auf refer.fr refer.fr
DSL
DSL Preisvergleich
DSL Check
DSL Forum
DSL Verfügbarkeit
DSL Speedtest
WLAN Router
Internet Service Provider
DSL Anbieter
Freenet
1&1
Arcor
Alice
GMX
Congstar
Tele2
Telekom
DSL Tarife
DSL Anschluss
DSL Geschwindigkeit
DSL 16000
DSL 25000
DSL 50000

DSL Geschwindigkeit

Zurzeit bietet die Telekom ihre DSL Pakete mit den DSL Geschwindigkeiten DSL 16000 und VDSL (DSL 50000) an. In wenigen Gebieten ist auch Internet über Glasfaser bestellbar, das dann sogar noch höhere Datenraten ermöglicht. Welche Geschwindigkeit am eigenen Standort tatsächlich zu bekommen ist, lässt sich mit einer DSL Verfügbarkeitsprüfung herausfinden. Danach gilt es zu entscheiden, welche DSL Geschwindigkeit gebucht werden sollte und dem eigenen Surfverhalten entspricht. Denn für VDSL fallen im Vergleich zu DSL 16000 zusätzlich 10€ pro Monat an.

Für die meisten User reicht aktuell schon ein DSL 16000 vollkommen aus. DSL 16000 hat sich als Standard-DSL-Geschwindigkeit etabliert. Hiermit lässt sich praktisch alles verwirklichen, was im Internet möglich ist: Online-Games, Video-on-Demand und DSL Telefonie über zwei Leitungen. Auch größere Netzwerke kann man mit DSL 16000 betreiben. Selbst Fernsehen über die DSL Leitung in HD-Qualität wird möglich. VDSL ist dann die richtige Wahl, wenn es noch einen Tick besser sein sollen: Downloads laufen noch schneller und es gibt dann auch äußerst komfortable Geschwindigkeiten, wenn mehrere Nutzer gleichzeitig aufwendige Dienste nutzen. Für IPTV ist VDSL ebenfalls besser geeignet, da so zum Beispiel ein Programm in HD angesehen, während ein zweites in HD aufgenommen werden kann.

 
Fettabsaugen
DSL
Virenschutz
Impressum