DSL Informationen auf refer.fr refer.fr
DSL
DSL Preisvergleich
DSL Check
DSL Forum
DSL Verfügbarkeit
DSL Speedtest
WLAN Router
Internet Service Provider
DSL Anbieter
Freenet
1&1
Arcor
Alice
GMX
Congstar
Tele2
Telekom
DSL Tarife
DSL Anschluss
DSL Geschwindigkeit
DSL 16000
DSL 25000
DSL 50000

DSL 50000

Mit DSL 50000 bekommt man im Downstream 50000 kbit/s und im Upstream etwa 10000 kbit/s. DSL 50000 basiert auf der VDSL2-Technik und wird von den Anbietern meist als VDSL verkauft. Mit dem DSL 50000 Anschluss wird Triple Play (DSL Telefonie, Internet über DSL und IPTV) in überragender Qualität empfangbar. Kunden können Fernsehen in HD genießen und bei ausreichender Bandbreite parallel auch ein zweites Programm in HD Auflösung aufzeichnen. Aber auch darüber hinaus bietet das Plus an Geschwindigkeit viele Vorteile, da Down- und Uploads nochmals schneller als bei DSL 16000 laufen. Wie groß die Geschwindigkeitsunterschiede von DSL 16000 und VDSL in der Praxis sind, zeigt eine Diskussion auf computerbase.de,wo Download- und Upload-Zeiten direkt gegenübergestellt werden.

Alle Anwendungen können dabei ohne Qualitätsverlust durchgeführt werden. Die herkömmliche Festnetztelefonie wird genauso wie bei ADSL über dieselbe Leitung, jedoch über einen anderen Frequenzkanal übertragen. Damit analoge und digitale Signale sich nicht in die Quere kommen, kommen VDSL2-Splitter zum Einsatz, die in den VDSL Modems schon verbaut sind. Fast alle DSL Provider haben heute Komplettangebote mit VDSL in ihrem Produktportfolio. Manchmal können sie als eigenständige Produkte gebucht werden, in anderen Fällen ist VDSL über eine zusätzlich buchbare Option erhältlich.

 
Fettabsaugen
DSL
Virenschutz
Impressum